Erstklassige Qualität seit Generationen
Die Metzgerei wurde 1893 von August Henniger gegründet. Seitdem werden die Rezepte und Gewürzmischungen nach dem Buch der Familienrezepte des Gründers verwendet.
Die DLG-prämierten Wurstsorten sowie die Auszeichnung „Die 600 besten Metzgereien Deutschlands“ in 1997 der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ bestätigen die hervorragende Qualität und den hohen Anspruch bis heute.
Anfang 2006 übernahm Andreas Maxion die Metzgerei von Klaus Lochbühler und bietet weiterhin ein sehr umfangreiches Sortiment an französischem Charolais-Rindfleisch und dem Qualitätsschweinefleisch vom Eichenhof.
Das Angebot umfasst auch Hausmacher Wurstsorten wie Leberwurst, Blutwurst und Presskopf. Weitere Spezialitäten sind „Lochbühlers Käsegriller“ sowie ein reichhaltiges Grillsortiment an eingelegten Steaks vom Rind, Schwein, Kalb, Geflügel, Lamm und Straußenfleisch.